Der Kirchenkreis

Der neue ev.-luth. Kirchenkreis Cuxhaven-Hadeln umfaßt 32 Kirchen- und Kapellengemeinden. Hier befinden Sie sich auf einer Homepage, die sich vornehmlich mit den 32 Kirchen- und Kapellengemeinden befaßt.

Der Kirchenkreis ist Teil des Sprengels Stade in der Landeskirche Hannovers.

Seit dem 1. Januar 2013 existiert der neue Kirchenkreis Cuxhaven-Hadeln, der aus den beiden Altkirchenkreisen Land Hadeln und Cuxhaven gebildet wurde. Diese Homepage bezieht sich auf den Gesamtkirchenkreis und verweist auf alle Gemeinden des Kirchenkreises (wobei noch nicht alle Einrichtungen hierher überführt worden sind).

Leitung

Superintendent des Kirchenkreises ist Jörg Meyer-Möllmann, der Wohnung und Dienstsitz in Otterndorf (Himmelreich 15) hat. Dort befindet sich auch das Büro der Superintendentur (Ephoralbüro).

Der Kirchenkreistag ist das „Parlament“ des Kirchenkreises.

Der Kirchenkreisvorstand trägt mit dem Kirchenkreistag und dem Superintendenten die Verantwortung für die Arbeit im Kirchenkreis. Er nimmt die Aufgaben des Kirchenkreistages wahr, wenn dieser nicht zusammengetreten ist, und sorgt für die Ausführung der Beschlüsse des Kirchenkreistages.

Mitarbeitervertretung

Um Belange der zahlreichen haupt- und nebenamtlichen Mitarbeiter kümmert sich die Mitarbeitervertretung.

Zuletzt geändert:: 07.04.2015 11:49